SCN

Kinderturnen

Kinder und Jugendliche benötigen für ihre motorische Grundbildung vielfältige Bewegungsangebote. Insbesondere das Turnen an Geräten hilft, Geschicklichkeit und Mut herauszufordern, Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein zu entwickeln.

— MEIN SPORT VOR ORT —

Warum ist Kinderturnen so wichtig?

Durch Bewegung machen Kinder Erfahrungen über sich selbst

  • sie lernen ihre Fähigkeiten kennen
  • sie lernen sich einzuschätzen
  • sie entwickeln so die Voraussetzungen für Selbstsicherheit und Selbstvertrauen
  • sie lernen mit anderen umzugehen
  • deren körperliche Fähigkeit zu akzeptieren, sich darauf einzustellen

Unser Angebot an "Kinderturnen" ist in 5 Gruppen aufgeteilt - abgestimmt auf das jeweilige Alter der Kinder. Für ausführliche Informationen, wählen Sie die entsprechende Abteilung unten aus.

Eltern-Kind-Turnen

Wichtige Bewegungserfahrungen sammeln, im gemeinsamen Spiel mit den Eltern - für Kinder von 2 - 4 Jahren.

Infos und Termine

Kinder 3-6 Jahre

Spiel und Spaß steht dabei bei uns an erster Stelle. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren.

Infos und Termine

Kinder 6-11 Jahre

Geräte- und Bodenturnen - Die Kinder lernen an den klassischen Turngeräten die Grundfertigkeiten des Turnens.

Infos und Termine

Grundausbildung

Sportmotorische Grundausbildung für Grundschulkinder von 6 bis 10 Jahren, in Kooperation mit der Grundschule.

Infos und Termine

Eltern-Kind-Turnen

TRAININGSZEITEN

  Eltern-Kind-Turnen
Tag Donnerstag
Zeitraum regelmäßiges
Vereinsangebot
Uhrzeit 17:00 - 18:00 Uhr
Ort Grundschulturnhalle, Kirmstr. 1
 
Leitung / Anmeldung Astrid Markmann
Telefon 02533 9191808

Im gemeinsamen Spiel mit den Eltern sammeln unsere Jüngsten zwischen 2 und 4 Jahren viele wichtige Bewegungserfahrungen, die für ihre körperliche und soziale Entwicklung von grundlegender Bedeutung sind.

Inhalte der Stunden sind das Erlernen der ersten Bewegungsspiele in der Halle, Kennenlernen von Geräten, Körpererfahrung und Raumerfahrung.

Vielseitige Bewegungslandschaften machen es Eltern und Kindern leicht, ohne Leistungsdruck zusammen in Bewegung zu kommen, Spaß miteinander und in der Gruppe zu bekommen. Und ganz nebenbei werden auch neue Kontakte geknüpft.

Spaß-Turnen für Kinder von 3 bis 6 Jahren

TRAININGSZEITEN

  Kinder 3 - 6 Jahren  
Tag Mittwoch  
Zeitraum regelmäßiges
Vereinsangebot
 
Uhrzeit 16:15 - 17:15 Uhr  
Ort Grundschulturnhalle, Kirmstr. 1  
 
Leitung / Anmeldung Stefanie Tinnirello Udo Schilling
Telefon Mobil: 0177 2100358 Tel.: 02533 7293

Spiel und Spaß steht bei uns natürlich an erster Stelle. Auch das Teamgefühl, das Verstehen von Spielanleitungen und das aufeinander achten wird bei uns groß geschrieben.

Eine Turnstunde beginnt immer mit dem Aufwärmen, denn das ist wichtig und erfolgt durch ein Spiel mit viel Bewegung, es folgen Gruppenspiele, freies Spielen, das heißt erkunden der Turngeräte, Rollbrett fahren oder ähnliches.

Zum Schluss wird die Stunde durch ein Gemeinschaftsspiel der etwas ruhigeren Art beendet. Zwischendurch überraschen wir unsere Kids gerne mal mit dem großen Trampolin.

  Kinderturnen 3-6 Jahren  
Tag Donnerstag  
Zeitraum regelmäßiges
Vereinsangebot
 
Uhrzeit 14:30 - 15:30 Uhr  
Ort SCN-Halle, Feldstiege 45  
 
Leitung / Anmeldung Astrid Markmann Udo Schilling
Telefon Mobil: 0177 2100358 Tel.: 02533 7293

Im Kinderturnen können Kinder im Vorschulalter altersgerechte Bewegungserfahrungen ohne Leistungsstress machen.

Sie soll unter anderem zur Orientierung und zur Vorbereitung auf differenziertere Sportangebote dienen.

Neben Bewegungsbaustellen und ersten Elementen des Turnens stehen auch Spiele und Abenteuerliches auf dem Programm.

Geräte- und Bodenturnen für Kinder von 6 bis 11 Jahren

TRAININGSZEITEN

  Kinderturnen 6-11 Jahren
Für Fortgeschrittene
Kinderturnen 6-11 Jahren
Für Anfänger
Tag Mittwoch Donnerstag
Zeitraum regelmäßiges
Vereinsangebot
regelmäßiges
Vereinsangebot
Uhrzeit 16:15 - 17:45 Uhr 16:00 - 17:00 Uhr
Ort SCN-Halle, Feldstiege 45 SCN-Halle, Feldstiege 45
 
Leitung Ronja Markmann
02533 9191808
Astrid Markmann
02533 9191808
Anmeldung Steffi Reinhard
0175 4017688
 

Die Kinder lernen an den klassischen Turngeräten die Grundfertigkeiten des Turnens.

Die älteren Kinder werden an das forcierte Turnen sowie evtl. Wettkämpfe herangeführt.

So wollen wir den Kindern turnerische Elemente beibringen, z.B. am Reck: Aufschwung, Umschwung und Unterschwung; oder am Boden: Rolle vor- und rückwärts, Handstand, Radschlag, Brücke.

Copyright 2020 DJK SC Nienberge
Es werden notwendige Cookies und Google Fonts gelanden, damit die Webseite funktioniert.