Deutsch Niederländischer Austausch

06.06.2018 23:17

Deutsch-Niederländischen Freundschaftsbegegnung am 02.06.2018

 

Die bereits ins 29 Jahr gehende und von der Euregio geförderte Deutsch-Niederländische Freundschaftsbegegnung zwischen dem DJK Kreisverband Münster und der NKS-Voetbal fand in diesem Jahr am 2.6.2018 in Enschede statt. Der DJK Kreisverband Münster reiste am frühen Morgen mit der D-Jugendfußballmannschaft von DJK SC Nienberge und den beiden C-Jugendfußballmannschaften von der DJK Borussia Münster und DJK Wacker Mecklenbeck nach Enschede. Mit an Bord natürlich die Vorstandsmitglieder und Reiseleiter des DJK Kreisverbandes Münster,  Remi Mensinck und Franz-Josef Kalmer. In Enschede wurde der Bus schon vom niederländischen NKS Mitglied Ben Brager erwartet. Dann ging es zum ersten Tageshöhepunkt in die“ Grolsch Veste“  nach Enschede. Dieses Stadion hat es wirklich in sich und bietet nicht nur 32.000 Zuschauern Platz, die Heimspiele von Twente Enschede anzuschauen, sondern noch viel mehr. Die Jugendlichen und Betreuer der DJK Vereine aus Münster waren von der gut einstündigen Führung jedenfalls restlos begeistert. Gut gelaunt ging es dann zum Sportgelände zu EMOS Enschede. Auch hier war wieder alles bestens vorbereitet und organisiert, so dass pünktlich am frühen Nachmittag die beiden Kurzturniere der U 15 und U 13 Mannschaften beginnen konnten. Auf der Seite der Niederländer traten Jugendmannschaften vom gastgebenden Verein Emos Enschede und Achilles 12 Hengelo an.

Faire und spannende Spiele der insgesamt 6 Mannschaften folgten. Trotz des „Länderspielcharakter“ ging fair immer vor. Am Ende gelang bei der U 13 Achilles 12 Hengelo der Pokalerfolg knapp vor der Heimmannschaft von EMOS Enschede. Aber auch die Nienberger U 13 Mannschaft wurde bei der anschießenden Siegerehrung mit Medaillen für den 3. Platz ausgezeichnet.

Bei der U 15 gab es einen klaren Erfolg von Borussia Münster, die den großen Wanderpokal sehr erfreut entgegennahmen. Auf dem zweiten Platz landeten die Jungs von der DJK Wacker Mecklenbeck. Auch hier wurden die Jugendlichen der Gastmannschaft von EMOS Enschede für ihren 3. Platz mit Medaillen ausgezeichnet.

Die Siegerehrung war dann aber noch nicht das Ende des schönen Tages, hatte doch die NKS Voetbal alle Mannschaften dann noch zu einem wirklich sehr gelungenen Barbecue eingeladen. Das ließen sich die Jugendlichen dann auch nicht wirklich zweimal sagen, und sie hatten viel Freude auch an dieser gelungenen Einladung.

Gut gelaunt und immerhin mit einem Pokal im Gepäck ging es dann um 18 Uhr wieder nach Hause, wo Remi Mensinck und Franz-Josef Kalmer vom DJK Kreisverband Münster die Jugendlichen dann gegen 19 Uhr wieder wohlbehalten ihren Eltern übergaben. 

Alle waren sich einig, dass werden wir sicherlich im kommenden Jahr mit  einem Gegenbesuch der Niederländischen Mannschaften fortsetzen.

Franz-Josef Kalmer

Zurück