Wanderung ins Sauerland

28.06.2018 17:36

Am 10.06.2018 traf sich die Wandergruppe zu der geplanten Sauerlandtour am Sportplatz des DJK in Nienberge. Ziel war der Bahnhof in Bestwig.
 
Von dort aus startete die Gruppe mit 21 Wanderfreudigen um 10.00 Uhr bei bestem Wetter und guter Laune.
Die Wege boten viel Abwechslung: Wiesen, Wälder, Bachniederungen und Hügel.
Ein Blick in das Tal war lohnenswert.
Die Sonne schien teilweise erbarmungslos. Immer wieder wurden kurze Trinkpausen eingelegt, damit die ca. 650 Höhenmeter zu schaffen waren.
Unterwegs gab es eine „Übung der Stille“ für alle Interessierten.
Nach einer ausgiebigen Mittagspause erwarteten uns zwei Höhlenführer an der Veleda-Tropfsteinhöhle.
Die Führer erläuterten uns sehr anschaulich die interessante Höhlengeschichte.
Nach einer knappen Stunde in der Höhle machten wir uns über den Panoramaweg wieder auf den Rückweg.
Etwas müde, aber froh, dass wir es alle geschafft haben, ging es in das
Restaurant Hengsbach, um uns für die Rückfahrt zu stärken.
Alle Teilnehmenden wünschten sich am Ende eine Wiederholung, vielleicht
klappt es ja noch in diesem Jahr.
 
 
 

Zurück