Turnen

Leistungsturngruppe
der DJK SC Nienberge

Zur Turnabteilung gehören insgesamt drei verschiedene Alters- und Leistungsgruppen:

 

Donnerstags trainiert eine nicht leistungsbezogene Turngruppe, in der erste turnerische Erfahrungen gesammelt werden, mit Ronja und Astrid Markmann. Freitags werden insgesamt 16 Mädchen im Alter von 6 bis 11 Jahren von Alina und Laura Haupt, mit Unterstützung von Ronja Markmann, trainiert. Diese Gruppen nehmen an Wettkämpfen im Bereich der P-Stufen teil. (Kreis-Mannschafts-Meisterschaften, Bezirksliga)  Innerhalb dieser Gruppe gibt es 3 unterschiedliche Mannschaften, die je nach Alter die P 3 bis P 7 turnen.

 

Zur Leistungsgruppe des SCN gehören 17 Turnerinnen im Alter von 10 bis 24 Jahren, die von Wolfgang Peetz und Edith Haupt (zwei- bis dreimal wöchentlich) trainiert werden. Die jüngsten 3. Mannschaft (10-11 Jahre) turnen noch die P-Übungen und werden zweimal wöchentlich trainiert, davon einmal von Alina, Laura und Ronja. Die 2. Mannschaft (15-16 Jahre) turnt Übungen aus dem KM Bereich und arbeitet daran, sich über die Bezirksliga einen Platz in der Münsterlandliga 3 zu erturnen. Die 1. Mannschaft (18 – 24 Jahre) turnt derzeit in der Münsterlandliga 1.

 

tl_files/gallery_creator_albums/turnengruppen-2015/2015_Turngruppe_1+2.jpg

 

Wer sich für die Trainingsinhalte interessiert, hier ein kurzer Einblick:

Zu Beginn des Trainings erfolgt eine kurze Erwärmung (Laufübungen) und eine erste Bodenakro mit Sprüngen und einzelnen turnerischen Elementen. Nach der darauffolgenden Dehnung folgt eine weitere zweite Bodenakro, bei der Akroteile geturnt und gefestigt werden. Erst danach verteilen sich die Turnerinnen an den Wettkampfgeräten (Sprung, Barren, Balken, Boden). An den Geräten werden in der Regel elementare Übungsteile gefestigt oder optimiert und neue Elemente erlernt. Während des Trainings an den Geräten machen die Turnerinnen Grundlagentraining in Form von Kräftigungsübungen und Übungen zur Körperspannung. Am Ende des Trainings erfolgt je nach Zeit häufig noch ein Ausdauerzirkel.

In der Endphase einer Wettkampfvorbereitung werden besonders die Übungen (P-übungen oder Kürübungen) durchgeturnt.

 

Motto:

Jeder soll sich so gut es geht weiterentwickeln und in den Wettkämpfen möglichst gute Leistungen bringen können. Trotzdem stehen die Freude am Turnen in der Gruppe und das gemeinsame Miteinander im Vordergrund.

 

Wettkämpfe

 

Die jüngeren Turnerinnen nehmen jedes Jahr an folgenden Wettkämpfen teil; z.B. Kreis-Mannschaftsmeisterschaften, Bezirksmeisterschaften, Nikolauswettkampf, Turnfeste.

Für die älteren Turnerinnen ergeben sich die Wettkämpfe aus den Wettkämpfen der Münsterlandliga: Münsterlandliga (MLL) Hin- und Rückrunde, Münsterland Cup, Münsterlandliga-Einzelmeisterschaften, Relegationswettkampf und Turnfeste.

Außersportliche Aktivitäten

z.B. die alljährlich stattfindende Weihnachtsfeier oder das kleine Sommerfest unmittelbar vor den Sommerferien

 

Neuaufnahme

Ggf. nach Absprache mit dem Trainerteam

Aktuelles - Turnen

07.06.2017 23:15

Deutsches Turnfest in Berlin

 

Turnerinnen der DJK SC Nienberge in Berlin

Dank der Unterstützung von vielen Unterstützern und Sponsoren konnte sich die Turnabteillung auf den Weg nach Berlin machen.

 

Weiterlesen …

17.10.2016 15:42

Bezirksliga Wettkämpfe des 1. Bezirks im Turngau Münsterland

Die Wettkämpfe der Rückrunde beendeten am vergangenen Wochenende die diesjährigen Bezirksliga Wettkämpfe des 1. Bezirks im Turngau Münsterland.

Weiterlesen …

29.09.2016 14:58

Schnupperturnen beim DJK SC Nienberge

Die Turnabteilung bietet zwei Schnuppertermine an.

Weiterlesen …